Seit Januar 2014 bin ich zertifizierte „Integrale Lebensberaterin“, ausgebildet von Veit Lindau.

„Integrale Geburtshelfer sind moderne, mitfühlende, flexible Wegbegleiter. Sie helfen Menschen, Familien, Teams und Unternehmen, ihre gegenwärtige Position in der Evolution des Lebens klar zu erkennen, die Herausforderungen der Gegenwart anzunehmen und ihr Potential weiter und tiefer zu entfalten.“ Veit Lindau

Mehr Infos zu meinen formalen Ausbildungen findest du hier: Vita

Und meinen sehr persönlichen Hintegrund findest du hier beschrieben: Coaching

IMG_0872 An wen richtet sich mein Coaching-Angebot?

Mein Coachingangebot wendet sich an Menschen, die gerne ein stärkeres Selbswertgefühl entwickeln wollen, die die Fähigkeit wachsen lassen möchten, sich selbst mehr oder überhaupt zu lieben. Menschen, die mit Angst vor Nähe in zwischenmenschlichen Beziehungen zu kämpfen haben und gewissermaßen auch auf der Flucht vor verbindlichen Beziehungen sind, entsprechende Partner/innen anziehen, die keine Verbindlichkeit eingehen. Aus der mangelnden Selbstliebe resultieren vielfältige Probleme in unserem Leben, auf privater und beruflicher Ebene. Unerfüllte Beziehungen und Jobsituationen verstärken wiederum die Reduzierung des Selbstwertgefühls und der Selbstliebe. Es gibt einen Weg aus der Spirale, mit Disziplin aber auch spielerisch…

Durch meine Arbeit für den Human Trust (ein Jahres-Online-Coaching-Prgramm und Community von Veit Lindau), begleite ich sehr gerne auch Menschen, die an konkreten Zielen für ihr Leben arbeiten und diese „auf die Straße“ bringen, also umsetzen, wollen. Dazu gehört, eine eigene Vision deines Lebens, für die verschiedenen Lebensbereiche, wie Beziehung/ Familie, Beruf und Gesundheit, zu entwickeln. Daraus leiten wir gemeinsam konkrete Ziele ab und setzen erste Schritte fest, die zur Realisierung deiner Ziele und damit Vision führen. Manchmal geht es „nur“ darum, eine Entscheidung zu treffen, um weitergehen zu können. Auch hier unterstütze ich dich gerne, herauszufinden, was für dich und DEIN Leben wirklich wichtig ist.

Mein Coachingstil:

Dir mit offenem, empathischem Herzen lauschen, Fragen stellen, kleine Übungen durchführen und wenn gewünscht ein sehr ehrliches, klares, oft auch humorvolles Feedback zu geben zu dem, wie ich dich und deine Situation wahrnehme. Es folgen konkrete Schritte, die dich unterstützen, zu dir zurück zu finden, deine Selbstliebe zu entwickeln und dich zu stärken, so dass du Entscheidungen, die anstehen, nicht nur treffen, sondern auch umsetzen kannst. Ziel ist es immer, mehr Klarheit zu gewinnen, dich zu stärken für die nächsten Schritte, die du auf deinem Lebensweg gehen magst.

Der integrale Coachingansatz nach Ken Wilber bezieht alle Lebensbereiche ein. Wir schauen zu Beginn, wie du in deinem „Lebensrad“ aufgestellt bist, welche Bereiche (z.B. Ernährung, Sport, soziales Umfeld, etc.) wenig entwickelt sind und welche Bereiche zu stark betont werden. Danach entwickeln wir eine Strategie, um dein Lebensrad  in ein ausgewogenes Verhältnis zu bringen.

Speziell für die Entwicklung der Selbstlieb und des Selbstwertes arbeite ich auch mit dem Onlinekurs LoveRevolution  von Veit Lindau. Das ist ein sehr effektives Werkezug, um in einem von dir gewählten Zeitraum 33 Lektionen zu bearbeiten, die Gewohnheitsmuster aufbrechen und dich zu mehr Selbstliebe, Liebe und Erfüllung in deinen zwischenmenschlichen Beziehungen führt.

Wenn du an einem Thema in mehreren Coachingterminen arbeiten magst, gibt es manchmal kleine Hausaufgaben, die dich unterstützen, dein Thema Schritt für Schritt zu lösen oder neue Gewohnheiten zu etablieren.

Ich freue mich auf dich !