Trance Tanz für die Liebe zu dir selbst

In diesem Trance Tanz Workshop im Januar geht es um die Basis deines LebensDeine Liebe zu dir selbst. Liebst du dich selbst nicht, wirst du keine erfüllenden Beziehungen leben können, keinen entspannten Erfolg haben, dich nicht gut abgrenzen können, bist ständig auf der Jagd im Außen, um den Mangel im Innern auszugleichen, etc. – kurz: Liebst du dich selbst, wird das Leben einfach schöner und du glücklicher.

UM ein volles JA zu dir geben zu können, werden wir erstmal das NEIN tanzen. In diesem Trance Tanz wirst du dich zunächst ganz klein machen, eine rituelle Körperposition einnehmen und diese lange halten. Es werden Situationen auftauchen, in denen du dich klein gemacht , weg geduckt hast, nicht für dich eingestanden bist und eben kein klares NEIN und dafür ein klares JA für dich kommuniziert und gelebt hast. Wahrscheinlich wird einiges an Wut und auch Traurigkeit kommen – all das hat Raum im Tanz, der sich direkt an die Körperhaltung anschließt. Und das Schöne: Das Nein wird sich irgendwann zu einem JA wandeln – ganz magisch, wie von selbst. Ein JA zu dir, ein JA zum Leben. Wenn der Zeitpunkt dafür reif ist.

Im Anschluss an den Tanz kommt ihr noch in den Genuss einer entspannten, schönen, geführten Meditation zur Selbstliebe, um das Erlebte abzurunden und auch wieder mehr zu landen.

Also, fühle dich herzlich willkommen! Dieser Workshop ist auch gut als Einstieg in den Trance Tanz geeignet.

Allgemeine Infos zum Trance Tanz findest hier: Trance Tanz

Organisatorisches:
  • Wann:  Sonntag, 29.01.2016, 14:00 bis 18:00
  • Wo: Yoga + Bewegung; Burgstraßencarré, Burgstr. 61, 69121 Heidelberg: yoga-bewegung.de
  • Ausgleich: 37,00
  • Maximal 15 Tänzer – um verbindliche Voranmeldung wird sehr gebeten !! 
  • Anmelden: 0176.61772020 oder schreibe mir: info [at] trust-yourself [dot] de